Startseite
    I have a dream
    Alltagsleben
    Erfahrungen mit Gott
    Musikvideos
    Spanienurlaub
    Schlüsselerlebnisse
    DasBuch: "Die Hütte"
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
  Mein Blog von Jan.07 bis Apr.09
  


http://myblog.de/ihaveadream.alltag

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Heilig sei sein Name

 

Der Begriff „Heilig“ wird oft mit Forderungen belegt: Wir sollen heilig sein. Wer heilig ist, hat etwas geleistet.

Ein Lied dazu habe ich wieder in ein Video verpackt, um es euch zu demonstrieren: Es ist genau andersherum.

„Heilig“ hat was mit „heil werden“ zu tun. Wirklich heilig ist, im Prinzip nur Gott. Aber wenn wir mit IHM in Verbindung kommen, wenn ER uns berührt, dann werden wir heil. Dann keimt Hoffnung auf. Dann kann etwas wachsen, und Frucht bringen. Nicht aus der Leistung heraus, sondern aus der Verbindung zu dem, der heilig ist: Gott selbst.

17.11.09 12:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung